Marcus Sieg FOREX-Blog - einseitig & subjektiv

MT4 Indikator – Rita Lasker „Timezone“

Rita Lasker

Auch wenn man beim Lesen meiner Seiten einen anderen Eindruck haben könnte, Frauen sind doch eher selten im Forex-Gewerbe anzutreffen. Aber wie heißt es so schön: Ausnahmen bestätigen die Regel. Cristina Ciurea haben wir ja neulich schon mit ihrem Elliot-Wave-Indikator kennen gelernt. Jetzt bekam ich Post von Rita Lasker und ihrer „Green Forex Products & Software“.

Im Gegensatz zu Cristina ist Rita schon ein alter Hase im Software Geschäft. Ihre Website datiert aus dem Jahr 2010 und das sind im Forex ja schon fast Lichtjahre.

Nun ist es so, dass bei Rita Lasker demnächst ein neuer Software-Launch ansteht und da macht es sich immer gut sich bei seinen Fans mit einem kleinen Geschenk in Erinnerung zu rufen.

Dieses Mal ist es eine wirklich nützliche kleine Sache für unseren Metatrader 4. Jedes Mal wenn ich am Traden bin, stehe ich auf einmal vor der gleichen Frage.

Welche Uhrzeit zeigt mein MT4 gerade an?

Wie spät ist es jetzt eigentlich in New York? Nach welcher Uhrzeit arbeit mein Broker? Und hat jetzt London schon auf oder machen die gerade Feierabend?

Das Timezone-Tool wird wie ein normaler Indikator auf der MT4 Plattform installiert. Es reicht übrigens, wenn ihr das gute Stück in einem Chart aktiviert. Die Werte müssen ja nicht überall für Unordnung sorgen.

In den Einstellungen sind zwei Punkte wichtig. Die Timezone ist auf „0“ eingestellt. Richtig für unsere Breitengrade ist die „2“. Das könnt ihr dann später gut am Punkt „Home“ sehen. Die Zeit sollte gerne mit Eurer Taschenuhr übereinstimmen 😉

Ferner ist noch der Ydis-Wert von Interesse. Hier wird die Eintragung im Chartfenster von Oben nach Unten geschoben. Das ist sehr praktisch, wenn schon ein Indikator den Platz links oben im Fenster belegt.

Einfach mal ausprobieren, ich finde es nützlich. Eine ausführliche Anleitung liegt dem Tool bei.

Zum Download auf Rita Laker’s Seite geht es hier.

Happy Trades!

Similar posts
  • Video-Anleitung – FOREX Power P...           Hier für das „FOREX Power Pro“-Template klicken  Zum „FOREX Infocator“ geht es hier Eine Ergänzung zum Video: Bewegt sich der RSI zwischen den Werten 45 und 55, dann wird nicht gehandelt. Update: Die Links funktionieren jetzt beide. Für den Infocator auf der Russ Horn Seite runter scrollen. In der Mitte [...]
  • Russ Horn – FOREX Power Pro     Russ Horn, FOREX-Trader/Guru aus den USA, hat mal wieder „zugeschlagen“. Wer meinen Blog etwas aufmerksamer verfolgt, dem sollte schon vor ein paar Monaten die „Russ Horn Toolbox“ in’s Auge gestochen sein. Dabei handelt es sich um eine Sammlung nützlicher Trading-Tools, die ausführlich vom Meister persönlich erklärt werden, und bei keinem MT4 fehlen sollten. [...]
  • MT4 Indikator – MultiIndikator x5     Heut einmal wieder etwas für die manuellen Trader unter uns. Rita Lasker hat im Zuge ihres neuen Launches wieder „Geschenke“ verteilt und dieses hier finde ich ganz sinnvoll. Oft ist es so, dass man 1-2 Indikatoren auf seinem MT4 installiert hat, damit man den Überblick hat, wohin sich der Trend entwickelt. Ab dem [...]
  • MT4 Indikator – Dynamic Range I...     Der Verantwortliche für diesen Indikator ist eher ungewiss. Ich habe wieder zahlreiche Mails im Postfach gehabt und dort wurde mir der „Powerful Indicator“ versprochen. Die Mail stammte von David J., einem Internetmarketer, der sich auf den Bereich Forex „eingeschossen“ hat. Der Link führt auf eine Seite von Jeff Koskinen. Dies ist ebenfalls kein Unbekannter [...]
  • MT4 Indikator – Free Scalping I...     Der Reigen geht munter weiter. Soeben flattert mir eine verbesserte Fassung des Scalping Indicator von Karl Dittmann in’s Haus. Der „Free Scalping Indicator V2„. Karl Dittmann ist ein „Forexler“ aus Deutschland, der in regelmäßigen Abständen die FOREX-Gemeinde mit Indikatoren und EA versorgt. Dazu gibt’s dann auch mal das eine oder andere Gratis. Free [...]

4 Kommentare

  1. Thomas Thomas
    25. März 2012    

    Das ist wirklich nichts großes und die Indikatoren von Rita Lasker bringen nicht wirklich etwas. Ich habe keine guten Erfahrungen mit den Indikatoren von Rita gemacht.
    Aber neulich bin ich auf die Homepage http://www.wie-reich-werden.eu gestoßen.
    Wollte deswegen fragen, ob jemand mit dem System namens Forex Code bereits Erfahrungen? Es scheint ein mysteriöses System zu sein.
    Auf der Homepage gibt es auch keine Bilder zu dem System und mit 500 € gerade nicht günstig.
    Aber wenn es wirklich funktioniert, dann sind 500 € auch nicht viel Geld.
    Freue mich auf eure Antworten.

    LG Thomas

    • 25. März 2012    

      Hallo Thomas,

      hast Recht, es ist nichts großes. Aber darum geht es mir hier auch nicht. Sinnvoll soll es halt sein. Und ich finde es praktisch 😉

      Die andere Sache…. NAJA… im Text steht ja nicht drin, was Du jetzt für die €500,- erhälst. So wie ich das verstehe, bekommst Du dafür ein Tradingsystem bzw. eine DVD mit was drauf.

      Da packe ich das Geld lieber auf mein Tradingkonto (kostet nix) und schalte den EA vom Club drauf (kostet über mich auch nix) und lasse der Sache ihren Lauf.

      €500,- Euro sind im Moment ca. $645,-. Bei meinem Broker gibt’s noch 30% Bonus. Das wären dann zusammen ca $860,-. Damit kann man im FOREX schon ein wenig bewegen. Ideal ist es nicht. Aber eine DVD mit einem System?

      Denn bei einem bin ich mir sehr sicher: Einen „Forex Code“ gibt es nicht. Den hätte Jochen schon gefunden und der würde dann in dem neuen EA mit eingebaut.

      Happy Trades!

      Marcus

  2. Thomas Thomas
    16. April 2012    

    Hallo Marcus,

    danke für deine Antwort, bin leider erst jetzt dazu gekommen es zu lesen.
    Ich konnte den Worten auf der Homepage doch nicht widerstehen und habe das System gekauft. Ich habe 2 DVD`s von denen bekommen, auf der einen DVD ist das TradingSystem namens Forex Code und auf der anderen DVD ist eine Video Präsentation auf deutscher Sprache.
    Ich muss sagen, dass ich davon begeistert bin. Der DVD Kurs ist wirklich einmalig und das System funktioniert wirklich.
    Habe schon sehr gute Trades damit gemacht. Innerhalb von einer Woche konnte ich ca. 500 Pips bei verschiedenen Währungspaare erzielen.

    Liebe Grüße

    Thomas

    • 16. April 2012    

      Hallo Thomas,

      schön, daß das System bei Dir funktioniert. Der Artikel hatte allerdings nicht
      die Absicht einen Kauf „herbeizuführen“. Dann hätte ich das ganze wahrscheinlich
      mit einem Affiliate-Link unterlegt 😉

      Wenn Du meine Webseite aufmerksam verfolgst, dann sollte dieser Kurs deine letzte
      Investition in den Forex gewesen sein.

      Ich empfehle Dir dringend, dich mit den neueren Artikeln von mir und in den
      roten „EA-INFO Verteiler“ einzutragen. Wir sind in einer tollen Entwicklung
      und es wartet eine grandiose Chance auf uns.

      Viele Grüße,

      Marcus

Schreibe einen Kommentar zu Thomas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Free Website Translator
7-teiliger Forex Trading Kurs
This movie requires Flash Player 9

HIER KLICKEN für ein Demo-Konto



This movie requires Flash Player 9

HIER KLICKEN für ein Demo-Konto